Wand- und Bodenausgleich

Ein Großteil unserer Kunden hat ein bereits gefliestes Objekt, welches erneuert werden soll.

Hierbei müssen wir in der Regel den Boden oder auch die Wände spachteln damit diese den erhöhten Anforderungen der Neuverfliesung genügen. Heutzutage sind Fliesen meist größer, und die Fugen werden schmaler ausgeführt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Untergrund möglichst eben ist. Um einen unnötig dicken Aufbau zu vermeiden gleichen wir die Flächen nicht unbedingt waagerecht bzw. lotrecht aus, sondern gleichen Unebenheiten gezielt mittels einer standfesten Ausgleichsspachtelung aus. Diese Ausführung ist zum einem ökonomischer und zum anderen verringert diese die Aufbauhöhe in den Übergangsbereichen. So können wir eine Verlegung nach DIN 18202 Tab. 3, Spalte 4 und 7 ausführen. Dies bedeutet, dass wir nicht mit den üblichen Ebenheitstoleranzen, sondern nach erhöhten Anforderungen arbeiten. Auf Wunsch gleichen wir natürlich auch lot- und waagerecht aus, doch dies führt in der Regel zu stärkeren Höhenversprüngen im Übergangsbereich neue Fliese/Altbeläge.

In manchen Fällen kommt es vor das ihr gesamtes Gebäude über die Jahre schräg abgesackt ist. Hier müssen wir vor Ort mit Ihnen und den anderen Gewerken entscheiden, ob die neue Verfliesung waagerecht erfolgen soll oder ob wir die Verlegung der Schräglage anpassen. Meist ist hier die schräge Plattierung sinnvoller, da sonst Fenster und Türen schief aussehen. Grundsätzlich stehen wir auf dem Standpunkt, dass das geflieste Objekt im Gesamtbild harmonisch und gerade aussehen muss. Natürlich müssen die technischen Notwendigkeiten (Ablaufgefälle, waagerechtes WC u.ä.) erfüllt werden.

Wand- und Bodenausgleich

Ein Großteil unserer Kunden hat ein bereits gefliestes Objekt, welches erneuert werden mehr erfahren...

Ausgeflieste ebene Duschen

Wir empfehlen unseren Kunden meist ausgeflieste Duschen mit Ablaufrinne an der Wand. mehr erfahren...

Fußbodenerwärmung

Es ist kein großer Aufwand einem bestehenden Boden mit einer Heizung oder mehr erfahren...

Renovierung gefliester Flächen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ihre bereits gefliesten Flächen neu zu gestalten. Wenn mehr erfahren...

Balkone und Terrassen

Fliesen- und Plattenbeläge im Außenbereich auf Balkonen und Terrassen müssen besonderen Anforderungen mehr erfahren...

Staubschutz

Absolut staubfreies Renovieren ist nicht möglich. Um jedoch Ihre Belastung durch anfallenden mehr erfahren...

Fliesenentfernung

Sind Ihre vorhandenen Wandfliesen mit Zementmörtel auf Mauerwerk verlegt und sollen entfernt mehr erfahren...

Naturstein

Naturstein ist ein zeitloses, langlebiges uns äußerst vielseitiges Material. Durch unsere enge mehr erfahren...

Cotto

Als Cotto bezeichnet der Fachmann niedrig gebrannte Tonfliesen, häufig handgeformt und meistens mehr erfahren...
  • 1

Kontakt

Fliesen-Stöcker
Fliesenhandels- u. Verlegungsgesellschaft mbH

Friedrich-Ebert Str. 100
45659 Recklinghausen

Telefon: 02361-16636
Telefax: 02361-16655

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00, Sa. 10.00 bis 13.00

Stark im Vest