nachträgliche Fußbodenerwärmung

Es ist kein großer Aufwand einem bestehenden Boden mit einer Heizung oder Erwärmung zu versehen. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

Meistens geht es hierbei eher um eine deutliche Erhöhung des Wohnkomforts, als um eigentliche Heizleistung. Sinnvoll wäre es hier das bestehende Heizsystem (z.B. Handtuchtrockner) um eine elektrische Fußbodenerwärmung zu ergänzen. Diese wird auf dem Estrich unter der Fliese eingebaut, und trägt insgesamt nur 5mm auf. Eine elektrische Erwärmung wirkt sehr schnell und ist durch die mitgelieferte Touchscreen-Steuerung recht einfach zu bedienen. Heizzeit und Temperatur lassen sich flexibel einstellen.

Diese Erwärmung lässt sich auch in der Dusche, an Wänden und hinter Spiegeln verlegen. Dieser Bereich ist dann bei Berührung angenehm warm (z.B. für Sitzbank und Rückwand), und es legt sich hier keine Luftfeuchtigkeit nieder (z.B. kein beschlagener Spiegel).

Wenn man allerdings auf herkömmliche Heizkörper verzichten will, reicht meist die elektrische Erwärmung nicht aus, bzw. sie wird unwirtschaftlich. In diesen Fällen kann man auch eine klassische Fußbodenheizung nachträglich einbauen. Bei kleinen Flächen wie Bad oder WC wird der Fußbodenaufbau komplett entfernt, bei großen Flächen wie z.B. Wohnräume ist es oft wirtschaftlicher, die Heizungsleitungen in den vorhandenen Estrich einzufräsen.

Wand- und Bodenausgleich

Ein Großteil unserer Kunden hat ein bereits gefliestes Objekt, welches erneuert werden mehr erfahren...

Ausgeflieste ebene Duschen

Wir empfehlen unseren Kunden meist ausgeflieste Duschen mit Ablaufrinne an der Wand. mehr erfahren...

Fußbodenerwärmung

Es ist kein großer Aufwand einem bestehenden Boden mit einer Heizung oder mehr erfahren...

Renovierung gefliester Flächen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten ihre bereits gefliesten Flächen neu zu gestalten. Wenn mehr erfahren...

Balkone und Terrassen

Fliesen- und Plattenbeläge im Außenbereich auf Balkonen und Terrassen müssen besonderen Anforderungen mehr erfahren...

Staubschutz

Absolut staubfreies Renovieren ist nicht möglich. Um jedoch Ihre Belastung durch anfallenden mehr erfahren...

Fliesenentfernung

Sind Ihre vorhandenen Wandfliesen mit Zementmörtel auf Mauerwerk verlegt und sollen entfernt mehr erfahren...

Naturstein

Naturstein ist ein zeitloses, langlebiges uns äußerst vielseitiges Material. Durch unsere enge mehr erfahren...

Cotto

Als Cotto bezeichnet der Fachmann niedrig gebrannte Tonfliesen, häufig handgeformt und meistens mehr erfahren...
  • 1

Kontakt

Fliesen-Stöcker
Fliesenhandels- u. Verlegungsgesellschaft mbH

Friedrich-Ebert Str. 100
45659 Recklinghausen

Telefon: 02361-16636
Telefax: 02361-16655

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00, Sa. 10.00 bis 13.00

Stark im Vest